| Sachsen

Neuer Vorstand in Sachsen

Nach Jahren der Pandemie wieder eine Jahreshauptversammlung des Liberalen Mittelstandes Sachsen. Christoph Waitz trat nicht mehr als Vorsitzender an. Ihm folgt sein bisheriger Vize Martin Ermler. Zu dessen Stellvertreter wählte die Versammlung Dirk Koltermann. In ihren Ämtern bestätigt wurden Schatzmeister Ronny Robrecht und Schriftführer Peter Wolff. Als Beisitzer wurden gewählt Michael Sehlert, Sirko Rosenberg, Dirk Kuhlmann und Frank Billerbeck.

Zurück